Seit geraumer Zeit kann man auf der PS4 auch problemlos Videos und Filme von einem USB-Stick oder einer externen Festplatte abspielen. In dem Zusammenhang taucht dann oft die Frage auf, welche Formate werden eigentlich von der PlayStation 4 unterstützt? Welche Videoformate kann man über den Mediaplayer der PS4 abspielen und welche Formate werden nicht unterstützt? Da wir uns vor kurzem die gleiche Frage gestellt haben, als die PS4 über den Mediaplayer ein Video oder besser gesagt den Ton über DTS nicht abspielen konnte, findest Du hier eine Übersicht der unterstützten Formate der PS4 was Videos angeht.

PS4 Filme abspielen: Welche Videoformate werden unterstützt?

Die PlayStation 4 unterstützt eine ganze Reihe an Videoformaten, sodass man mit der Konsole in der Regel problemlos seine Videos aber auch Filme abspielen kann. Unterstützt werden eigentlich die gängigsten Videoformate zu denen nicht nur AVI und MP4 sondern beispielsweise auch die MKV und MPEG-2 TS, MPEG-2 PS sowie AVCHD (.m2ts, .mts) gehört.

MKV

Videoformat: H.264/MPEG-4 AVC High Profile Level 4.2
Audioformat: MP3, AAC LC, AC-3 (Dolby Digital)

AVI

Videoformat: MPEG4 ASP, H.264/MPEG-4 AVC High Profile Level 4.2
Audioformat: MP3, AAC LC, AC-3 (Dolby Digital)

MP4

Videoformat: H.264/MPEG-4 AVC High Profile Level 4.2
Audioformat: AAC LC, AC-3 (Dolby Digital)

MPEG-2 PS

Videoformat: MPEG2 Visual
Audioformat: MP2 (MPEG2 Audio Layer 2), MP3, AAC LC, AC-3 (Dolby Digital), LPCM

MPEG-2 TS

Videoformat: H.264/MPEG-4 AVC High Profile Level 4.2, MPEG2 Visual
Audioformat: MP2 (MPEG2 Audio Layer 2), AAC LC, AC-3 (Dolby Digital)

AVCHD (.m2ts, .mts)

Hier mal eine aktuelle Liste der unterstützten Videoformate, Quelle http://manuals.playstation.net/document/de/ps4/music/mp_format_m.html

Neuerdings werden sogar Video von einer 360-Grad-Kamera unterstützt, sofern im äquirektangulären Videoformat vorliegend. Die 360-Grad-Videos kann man sich dann über die PlayStation VR direkt über die PS4 anschauen. Dazu musst Du das 360-Grad-Video abspielen und kannst dann über die OPTIONS-Taste den VR-Modus auswählen und aktivieren.

PS4 spielt Videos und Filme nicht ab?

Wenn die PS4 die Videos und Filme nicht über den Mediaplayer abspielt, dann kann das verschiedene Ursachen haben.

  • Hast Du den Ordner MOVIES auf dem USB-Stick oder der externen Festplatte erstellt und die Filme darin kopiert?
  • Wird der USB-Stick bzw. die externe Festplatte richtig von der PlayStation 4 erkannt? Hat der USB-Stick bzw. die externe Festplatte das richtige Dateisystem?
  • Wird das Videoformat unterstützt? Ist das Video vielleicht in einem besonderen Format oder hat ein besonderes Audioformat? Zum Test könnte man das Video einfach mal als normale MP4 umwandeln und dann nochmal versuchen abzuspielen.
  • Hast Du die aktuelle Firmware-Version der PS4 installiert?