Wo finde ich den Demo-Ordner von CS:GO? Unter welchem Speicherort werden die Replays gespeichert, die ich im Spiel über den Konsolenbefehl „record Name_der_Demo“ aufgenommen habe? Ähnlich wie schon in den Vorgängern kann man natürlich auch im aktuellen Counter-Strike Global Offensive eine Demo aufnehmen. Eine Demo ist dabei keine Testversion von einem Spiel, sondern eine Demo ist ein Replay, also eine Aufnahme aus einem Spiel. Die Demos kann man einfach schnell aufnehmen und abspielen, um sich so später ein Spiel nochmal in Ruhe anschauen zu können.

Die Demos in CS:GO werden nicht als Videodatei sondern als .dem-Datei abgespeichert, lassen sich dementsprechend auch nur im Spiel öffnen und wiedergeben. Dafür kann man den Konsolenbefehl „playdemo Name_der_Demo“ verwenden. Stellt sich nur die Frage, wo finde ich den Demo Ordner von CS:GO und in welchem Ordner werden die Replays gespeichert?

CS:GO in welchem Ordner werden die Demos und Replays gespeichert?

Aktuell werden die Replays in CS:GO direkt im Spiele-Ordner gespeichert, was bei den meisten bis auf den Laufwerksbuchstaben der folgende Pfad sein sollte „C:\Program Files (x86)\Steam\steamapps\common\Counter-Strike Global Offensive\csgo„. Je nachdem wie man die Demo über den Befehl „record“ aufgenommen hat, kann es auch sein und die Replays werden in einem Unterordner wie „replays“, oder wie man den Unterordner auch immer genannt hat, gespeichert.

Wie oben schon erwähnt kann man die Demo-Dateien mit der Dateiendung .dem nur in CS:GO abspielen. Es handelt sich bei den Dateien nicht um Videodateien. Willst Du ein CS:GO Replay in ein Video umwandeln, dann geht das am einfachsten wenn man die Demo in CS:GO startet und den Bildschirm gleichzeitig aufnimmt. Zur Bildschirmaufnahme unter Windows eignet sich beispielsweise das Programm OBS ganz gut. Die Software OBS (Open Broadcaster) ist vollkommen kostenlos und bietet viele Features. Praktisch ist auch, zu der Software findet man dutzende Tutorials im Internet.