Mailbox-Nachricht speichern und aufnehmen (Android, iPhone)

Wie kann man Mailbox-Nachrichten speichern? Kann man unter Android oder iOS auch eine Mailbox-Nachricht aufnehmen und dann als MP3 speichern? So oder möglicherweise so ähnlich dürfte die Frage von dem einen oder anderen Besitzer eines Smartphones mit Android oder iOS aussehen, der die klassische Mailbox von seinem Mobilfunkanbieter nutzt, um bei Abwesenheit eine Nachricht von einem Anrufer entgegen nehmen zu können. Je nachdem wie lang die Nachricht auf der Mailbox und vor allem was der Inhalt der Nachricht ist, stellt sich die Frage, kann ich die Mailbox-Nachricht auch speichern und wenn ja, wie funktioniert das?

Wie kann man eine Mailbox-Nachricht speichern?

Vorweg sei gesagt, hier gibt es verschiedene Möglichkeiten. Je nachdem bei welchem Mobilfunkanbieter man ist, kann man mit bestimmten Tarifen die Mailbox-Nachrichten teilweise sogar über den Browser herunterladen. Da dies aber selten eher selten angeboten wird und nicht bei jedem Mobilfunkanbieter möglich ist, haben wir hier eine einfachere Methode, die wir hier mal kurz vorstellen wollen.

Willst Du eine Mailbox-Nachricht speichern, dann geht das sowohl unter Android als auch unter iOS recht einfach, indem man einfach das Gespräch aufzeichnet. Sowohl unter Android als auch unter iOS auf dem iPhone kannst Du nicht nur laufende Telefonate mit anderen Personen aufnehmen, sondern Du kannst auch deine Mailbox anrufen, die Mailbox-Nachricht abhören und im Hintergrund eine App laufen lassen, die das Gespräch aufnimmt. Über aufgenommene Gespräch kann man die Mailbox-Nachricht dann beispielsweise als MP3 speichern und auf den PC oder Mac übertragen.

Mailbox Nachricht auf dem iPhone speichern

Auf dem iPhone gibt es eine App mit der man Telefonate aufzeichen kann, ohne das man einen Jailbreak benötigt. Die App nennt sich „TapeACall Lite“ und lässt dich Anrufe aufnehmen. In der kostenlosen Version ist man auf eine Länge von 60 Sekunden beschränkt, kauft man sich die Pro-Version, dann kann man Gespräche mit einer Länge von mehr als 60 Sekunden aufnehmen und so seine Mailbox-Nachrichten und Voicemail lokals auf dem iPhone abspeichern.

‎TapeACall: Telefonat aufnehmen
‎TapeACall: Telefonat aufnehmen

Mailbox Nachrichten unter Android speichern

Unter Android bei einem Samsung Galaxy S8, Galaxy S7 oder anderen Smartphone mit Googles mobilen Betriebssystem kann man natürlich auch Gespräche aufzeichen und damit lassen sich auch Mailbox-Nachrichten speichern, die man dann später als MP3 exportiert und zum Beispiel auf den PC überträgt. Unter Android nutzen wir schon seit geraumer Zeit die App namens „Anruf Aufzeichnen“ und sind eigentlich sehr zufrieden damit. Die Aufnahmen kann man nicht nur als MP3 auf den PC exportieren, sondern beispielsweise auch direkt in die Cloud bei Google Drive oder Dropbox hochladen, um diese dann aus der Cloud wieder herunterladen zu können.

Anruf Aufzeichnen
Anruf Aufzeichnen
Entwickler: Appliqato
Preis: Kostenlos

Schreibe einen Kommentar

*