FIFA 22 Wiederholung ansehen und speichern

Wer in FIFA 22 ein schönes Tor gemacht hat und die Szene gerne als Video speichern möchte, der wird wahrscheinlich nach einer Möglichkeit suchen mit der man die Wiederholung von dem Tor speichern kann. In diesem Artikel haben wir eine kurze Anleitung erstellt, wie man die Wiederholung zum einen ansehen und und zum anderen auch als Video speichern kann.

FIFA 22: Wiederholung ansehen und als Video speichern

In FIFA 22 kann man sich die Wiederholungen von einem Tor oder anderen Spielszenen zum einen direkt während eines Spiels oder aber auch nach einem Spiel über die „Spielhöhepunkte“ anzeigen lassen. Wer sich die Wiederholung während eines Spiels anschauen möchte, der öffnet einfach das Menü und wählt dann oben rechts „Wiederholung/Zurückspulen“ aus. Anschließend kann man über die Zeitleiste an die gewünschte Stelle zurück/vorspulen und sich das Ganze aus verschiedensten Kameraperspektiven anschauen. Auf der PS4/PS5 und Xbox One/Xbox Series kann man dann mithilfe der Aufnahme-Funktion die Wiederholung als Video speichern.

FIFA 22 Wiederholung ansehen

Wiederholung von Tor nach Rage-Quit anschauen

Wer in FIFA 22 schon das eine oder andere mal online gegen andere Spieler angetreten ist, der hat vielleicht auch schon einmal ein Tor geschossen und direkt danach hat der Spieler die Runde verlassen. In dem Fall kann man sich das Tor nicht mehr anschauen und die Wiederholung auch nicht mehr speichern. Es gibt aber einen Trick wie man sich die Wiederholung von einem Tor auch nach einem Rage-Quits des Gegners anschauen kann und der funktioniert folgendermaßen.

  1. Die Spielhöhepunkte öffnen und das letzte Ereignis auswählen, welches noch aufgezeichnet wurde.
  2. Die letzte Wiederholung bis zum Ende durchlaufen lassen und wenn diese stoppt, einmal den rechten Stick drücken.

Schreibe einen Kommentar

*