Die Sims Freispiel: In der Stadt eines Nachbarn Filme machen üben

Wie funktioniert in Die Sims Freispiel die Aufgabe „In der Stadt eines Nachbarn Filmemachen üben“? Woher bekommt man man die Kamera zum Filme machen und woran liegt es, wenn die Aufgabe einfach nicht erledigt und abgeschlossen wird? In Die Sims Freispiel gibt es immer wieder einzelne von den sogenannten Sozialaufgaben, die anfangs recht einfach aussehen, fängt man die Aufgabe aber dann an, weiß man schnell nicht weiter wie man diese jetzt zu lösen ist. So ging es uns auch bei der Sozialaufgabe „In der Stadt eines Nachbarn Filmemachen üben“.

Wie funktioniert „In der Stadt eines Nachbarn Filmemachen üben“ in Die Sims Freispiel?

Woher bekommt man die Kamera? Diese Aufgabe kann nur von einem erwachsenen Sim durchgeführt werden und man braucht einen Nachbarn, der sich die Filmkamera bereits gekauft hat. Die Filmkamera in Die Sims Freispiel kann man sich aus dem Beförderungsshop kaufen. Ohne einen Nachbarn der diese Kamera bereits gekauft hat, ist die Lösung von dieser Aufgabe nicht möglich. Hast Du einen Freund mit der Filmkamera gefunden, dann kannst Du diese dort benutzen und nach drei Stunden ist die Aufgabe „In der Stadt eines Nachbarn Filmemachen üben“ erledigt.

Du suchst nach einem Nachbarn mit einer Filmkamera? Du hast die Kamera schon gekauft und willst anderen Spielern bei der Lösung dieser Aufgabe weiterhelfen? Wenn dem so sein sollte, dann hinterlasse einfach deinen Nicknamen hier im Kommentarbereich.

Schreibe einen Kommentar

*